Hintergrund

Klage gegen KiK

Dortmund, 21. Dezember 2016

Am 11. September 2012 starben in der pakistanischen Industrie-Metropole Karatschi bei einem Fabrikbrand 260 Menschen. Auch der deutsche Textildiscounter KiK ließ dort Kleidung herstellen. Vier Pakistani klagen nun vor dem Landgericht Dortmund auf Schadenersatz. Im Kern geht es in dem Fall um die Frage: Trifft KiK als Auftraggeber der Fabrik eine Mitschuld? Deutschlandfunk