Schattenwirtschaft Die Macht der illegalen Märkte

bpb, 2021

Zwischen Ausbeutung, Aufstiegshoffnung und bloßem Überlebensdrang – zahlreiche Menschen gehen ökonomischen Aktivitäten auf illegalen Märkten nach. Wie funktionieren sie? Die Studie untersucht dies exemplarisch anhand dreier Beispiele aus Sierra Leone, dem südlichen Afrika und Argentinien. Das Buch hat die Bundeszentrale für politische Bildung in der Reihe politische Bücher neu aufgelegt.